Daten exportieren

 

Forschungsprojekt ::
Leibl|ICH| sein! Zur Konstruktion leiblich‐räumlicher Identitäten aus neo‐phänomenologischer Perspektive.

Projektbeschreibung

Die im Zuge des Cultural und Spatial Turn aufkeimende Neu-Beschäftigung mit räumlichen Dimensionen von Identitäten ist in zahlreichen Disziplinen von der Psychologie, über die Soziologie, Humangeographie bis hin zur Migrationsforschung stark geprägt von konstruktivistischen Raumvorstellungen. Wie auch innerhalb anderer Bereiche der Sozialwissenschaften dominiert in der raumbezogenen Identitätsforschung eine dualistische Sichtweise, die den Körper vom Geist und den Menschen von seiner materiellen Umwelt trennt. Dabei bleiben ortsbezogene, lokale und auch materielle Kontexte oftmals in der Betrachtung außen vor. Dadurch werden vor allem die leiblichen, sinnlichen, affektiven oder irrationalen Dimensionen unserer Erfahrungen außer Acht gelassen, die für Menschen zentral im Rahmen ihrer Identitätsarbeit sind. Die meisten Ansätze, die versuchen diese Lücke zu füllen, bleiben jedoch gefangen in dualistischen Denkfiguren und können das Problem daher nicht lösen. Daher plädiert diese Arbeit für einen holistischen Ansatz und macht dazu eine neo-phänomenologische Perspektive für die Identitätsforschung fruchtbar. Basierend auf den Arbeiten Heideggers, Schmitz‘ und Hasses werden die räumlichen Bezüge menschlicher Identitätsarbeit vom leiblichen Daseins des Menschen aus entworfen. Zusammen mithilfe einer kritischen Phänomenologie des Raumes gelingt es so ein radikal neues leiblich-räumlich-zentriertes Identitätsmodell zu entwerfen. Damit leistet die Arbeit einen wichtigen Beitrag, um zu verstehen, wie die Ganzheit der sich durch uns aufspannenden Umwelt in komplexer und dynamischer Art und Weise auf die Konstruktion unseres Selbst reflexiv Einfluss nimmt.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:2010
Ende des Projekts:2020
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Breitung, Dr. Anke
Beteiligte Personen:Steiner, Prof. Dr. Christian
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Intern/Forschungsschwerpunkt
Themengebiete:R Geographie
Projekttyp:Promotionsprojekt
Projekt-ID:2828
Eingestellt am: 06. Okt 2020 09:44
Letzte Änderung: 06. Okt 2020 09:44
URL zu dieser Anzeige: https://fordoc.ku.de/id/eprint/2828/
Analytics