Daten exportieren

 

Forschungsprojekt ::
Imperium und Kosmos in der römischen Literatur der frühen Kaiserzeit

Projektbeschreibung

Die Frage nach den Grenzen der Welt und den Grenzen römischer Macht wird in der frühen Kaiserzeit politisch und literarisch virulent. Das Projekt will literarische Konzepte und literarische Bilder untersuchen, in denen das in Vergils Aeneis verheißene imperium sine fine (ein Reich ohne räumliche und zeitliche Grenzen) verhandelt wird.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:1. Oktober 2016
Projektstatus:laufend
Projektleitung:Gauly, Prof. Dr. Bardo Maria
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Aus Lehrstuhletat (intern)
Schlagwörter:Römische Literatur
Themengebiete:F Klassische Philologie; Byzantinistik; Neugriechische Philologie > FT Lateinische Literaturwissenschaft und Literaturgeschichte des Lateinischen
Projekttyp:Grundlagenforschung
Projekt-ID:2308

Publikationen

Liste der Veröffentlichungen auf dem Publikationserver KU.edoc der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
Eingestellt am: 20. Feb 2017 18:37
Letzte Änderung: 20. Feb 2017 18:37
URL zu dieser Anzeige: https://fordoc.ku.de/id/eprint/2308/
Analytics